Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 397 — Ila Wingen, Yogini in freier Natur Jahr (2020)

Im Nachverkauf des Slots Every Jack will find his Jill der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Erhältlich im Nachverkauf
Mindestpreis   4.300 €
Schätzpreis   5.800 €

Kaufen für 4300 €

Dieses Los ist im Nachverkauf. Durch Klicken des Buttons oben zeigen Sie dem Auktionator Ihr Kaufinteresse an. Er wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Größe   100 x 100 cm
Edition   Unikat
Signatur   Rückseitig signiert, datiert
Provenienz   Künstler
Zustand   makellos
Technik   Acryl, Ölpastel auf Leinwand

Ila Wingen studierte Tanz und anschliessend Bildende Kunst an der Sorbonne IV in Paris, wo sie jahrelang in dem bekannten Künstlerhotel "La Louisiane" lebte. Dort begegnete Sie Künstlern wie Nam June Paik, der Sie zu einem Kunststudium drängte und Cy Twombly, für den Sie anschliessend als Assistentin arbeitete. Heute lebt die Künstlerin in Berlin.

Ihre Arbeiten sind unter anderem in der Sammlung des Deutschen Bundestag.Ausstellungen im Schloß Biesdorf, Autocenter, VBK Galerie, Haus am Kleistpark, Grand Palais (F) Aeg space, galerie Endlin (US) Museum Gangneung (SK)

Ila Wingens künstlerisches Thema ist der Raum. Ihr Interesse gilt dabei sozialen und politischen Räumen-wie agieren Menschen, die sich dort begegnen ? Ebenso spirituellen Räumen- welche geistigen Kräfte beeinflussen uns? Und auch architektonischen Räumen- wie verändern sie sich durch materielle Arrangements und durch die Bewegung von Körper im Raum ? Hier in der arbeit - Yogini in freier Natur das Verhältnis von Körper und gesellschaftlichem Phänomen



Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.