Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 352 — Marta Djourina, o.T. (2020)

Unverkauft im Slot I miss who I thought I was der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Unverkauft
Mindestpreis   850 €
Schätzpreis   1.200 €

Größe   53 x 40,5 cm
Signatur   Mit Zertifikat
Zustand   perfekt
Technik   Direktbelichtung auf analogem Fotopapier, selbst erstelltes Filmnegativ

Marta Djourina (*1991 in Sofia, Bulgarien) erforscht in ihrer künstlerischen Arbeit das Wesen des Lichts anhand fotografischer Experimente. Sie untersucht die Ursache und Wirkung verschiedener Lichterscheinungen auf photosensitiven Papier und bedient sich bei Charakteristika diverser Genres: Mit unterschiedlichen Lichtquellen wird eine performative Bewegung, ein Objekt oder eine Kombination aus beiden Einwirkungen nachgezeichnet, wodurch im Rahmen des analogen Photographie-Prozesses ein malerischer Gestus festgehalten wird.



Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).