Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 386 — Elena Tamburini, “tell my baby it’s gonna be another late night” (2020)

Im Nachverkauf des Slots Every Jack will find his Jill der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Erhältlich im Nachverkauf
Mindestpreis   800 €
Schätzpreis   1.200 €

Kaufen für 800 €

Dieses Los ist im Nachverkauf. Durch Klicken des Buttons oben zeigen Sie dem Auktionator Ihr Kaufinteresse an. Er wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Größe   30 x 30 cm
Edition   Unikat
Signatur   Signiert Rückseite
Zustand   makellos
Technik   Öl auf Leinwand


Elena Tamburini

«In meiner Arbeit entwickle ich Charaktere, die ihre eigene Geschichte erzählen. Insbesondere das Spiel zwischen Realität und Fiktion interessiert mich. Der spielerische Pinselstrich steht in Kontrast zur klassischen Malpalette. Ich durchforste die Welt des schnelllebigen Internets nach neuem Bildmaterial, nehme es in meiner Malerei auseinander und arbeite mich daran ab.»

geboren 1992 in Zürich
2008-2009 Vorkurs für Kunst und Gestalten, BFGZ Zürich
in der Klasse von Stefan Kauffungen
2010-2011 Studium Bildende Kunst, Grundlehre an der UDK Berlin
2011-2014 Studium Bildende Kunst, in der Fachklasse von Leiko Ikemura
2014-2015 Meisterschülerin von Leiko Ikemura und Uwe Hand
2009-2020 diverse Ausstellungen & Messe Teilnahmen in der Schweiz und
Deutschland
2014 Stipendium der Dorothea Konwiarz Stiftung Berlin
2018 Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums, Schweiz


Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.