Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 291 — Christian Werner, Wasteland (Salton Sea) (2019)

Verkauft im Slot Phosphenes, Flies and other Dots der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Verkauft
Mindestpreis   1.250 €
Schätzpreis   1.850 €
Verkaufspreis   1.250 €

Größe   120 x 80 cm
Edition   3 + 1 AP
Signatur   Verso
Rahmen   Ahorn, weiß lackiert mit Museumsglas AR 70%UV 2mm
Zustand   Neu
Technik   Fine Art Print 325g kaschiert auf Forex 5mm



Die Arbeiten und Themen des Fotografen Christian Werner entwickeln sich oft aus kulturwissenschaftlichen Diskursen und stehen dabei in enger Verflechtung zu literarischen oder auch popkulturellen Themen.„Gerade in den Aufnahmen ohne Personen zeigt der Fotograf Christian Werner sein Gespür für die Symbolsprache der Dinge, die auch immer etwas Skulpturales haben. Was aussieht wie eine zufällig schlüssige Komposition, ist das Ergebnis von intensivem Nachdenken und Selbstbeschränkung“, schreibt Silke Hohmann über ihn in der Zeitschrift Monopol. "Fotografie ist für mich auch ein Spiel mit Zeichen, und ich versuche häufig, Verweise und Symbole in meinen Bilder unterzubringen. Je subtiler diese sind, desto lieber ist es mir allerdings", so präzisiert es der Fotograf in eigenen Worten.

Zuletzt erschien von Christian Werner bei Blake & Vargas der Bildband „Everything so democratic and cool“, zu dem in Berlin auch eine Ausstellung mit Arbeiten von ihm zu sehen war. Weitere Ausstellungen seiner Arbeiten unter anderem in der Galerie Pavlov’s Dog, Berlin, im Bröhan Museum Berlin und im Kunstpalast Erlangen.





Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.