Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 684 — Lexi Sun, 奇遇,小小的奇迹 (Thunderstorm) ()

Verkauft im Slot Greeds and Guts and Glories der Auktion Chapter 6
Beendet. 25.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Verkauft
Mindestpreis   850 €
Schätzpreis   1.200 €
Verkaufspreis   850 €

Größe   60 x 90 cm
Edition   1/3 + 1 AP
Technik   Archival pigment print

"Es liegt eine heilende und therapeutische Kraft darin, durch oder von Erfahrungen zu schaffen, seien sie fiktiv oder biografisch. Durch das Medium der Fotografie kann ich mir selbst unbewusste Wünsche und Aspekte offenbaren. "

Qixuan Lexi Sun (geb. 1993 China, lebt in Berlin, DE) ist chinesische multidisziplinäre Künstlerin und Fotografin. In ihrer Praxis konzentriert sie sich auf einen kollaborativen Ansatz, der Installation, Performance, Fotografie und Bewegtbild miteinander verbindet. In ihrer Arbeit lässt sie sich von Fragen rund um queere Identität, kulturelle und gesellschaftliche Kodierungen in der Theorie und in Kombination mit persönlichen Erfahrungen inspirieren.

Lexi hat 2018 einen Master-Abschluss in zeitgenössischer Fotografie und Philosophie am Central Saint Martins in London erworben. In den letzten Jahren nahm sie an Ausstellungen in der Tate Exchange, Tate Liverpool, Lethaby Gallery, Folkestone Fringe, Everyman&Playhouse, HKW und FACT Liverpool teil. Ihre fotografischen Arbeiten wurden von Vogue, Los Angeles Times, Interview Deutschland und i-D China veröffentlicht.


Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.