Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 347 — Vera Kox, ...into deliquiscence (2021)

Unverkauft im Slot I miss who I thought I was der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Auktion beendet. Werkbilder sind aus Lizenzgründen nicht mehr zu sehen.

Unverkauft
Mindestpreis   1.850 €
Schätzpreis   2.900 €

Größe   15 x 27 x 26 cm
Signatur   With certificate
Zustand   perfect
Technik   ceramics with slip and glaze

The work of Vera Kox emerges from a context of a distinct postmodern nature carved by human interference. From this agitated topography her sculptural practice is characterized by the generative processing of everyday urban and industrial materials. Applying intense experiments to alter, modify, stretch and compress meaning and matter, she creates future relics of our modern materialistic reality.

Imprinted with mass-produced artificial materials, the folded figure not only mimics flesh but emotive subjectivity; glazed beads originate at the textured ceramic surface and merge into their own paths – a momentum of matter in a tension of union and desired continuation/flow.

Vera Kox will be presenting a solo show at Kunstverein Reutlingen in September 2021, curated by Imke Kannegießer.


Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.