Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

Livegebot abgeben

Für dieses Gebot gelten die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen.
Bitte beachten Sie, dass dieses Gebot nicht zurückgenommen werden kann und zum Kauf verpflichtet, sollte es in der Auktion das Höchstgebot sein.

AGB ansehen

.



Kontakt

Teilen



Haben Sie Fragen zum Zustand des Werks? Haben Sie dieses Werk selbst anzubieten? Nehmen Sie Kontakt mit den Kurator*innen des Slots und dem Auktionsteam auf.
Sie kennen Personen, denen dieses Werk gefallen könnte? Schicken Sie ihnen einen unverbindlichen Hinweis.


    Los 379 — Gilbert Brohl, Seid brav (2017)

Verkauft im Slot Every Jack will find his Jill der Auktion Chapter 3
Beendet. 4.9.2021, 15 bis 18 Uhr
Verkauft
Mindestpreis   300 €
Schätzpreis   700 €
Verkaufspreis   300 €

Größe   33 x 28 cm
Edition   Unikat
Signatur   Signiert Rückseite
Rahmen   ja
Provenienz   Künstler
Zustand   makellos
Technik   Graphit auf Papier

In seinen Arbeiten thematisiert der Berliner Maler Gilbert Brohl humoristisch aktuelle Geschehnisse, kombiniert sie mit einer düster- mysteriösen Darstellungsweise
und vereint traditionelle Ölmalerei und innovative streetart. Eine Kombination aus Objekten verschiedenster Epochen und Genres ist genauso ungewöhnlich, wie eine motivische Kontrastierung in seinen Werken. Die Arbeiten zeigen traditionelle Motive und Strukturen gepaart mit urbanen sowie surrealen Welten. Brohl studierte in Berlin, wurde Meisterschüler von Andreas Amrhein und war in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten.

Biography
2005-2006 Studium im Fachbereich Architektur und Städtebau an der FH- Potsdam

2006-2009 Studium der Malerei bei Ute Wöllmann an der Akademie für Malerei Berlin

2009-2011 Studium der Malerei in der Klasse von Andreas Amrhein

2011 Meisterschüler von Andreas Amrhein (Akademie für Malerei Berlin)

Einzelausstellungen

2013 „After Party“ Eichblatt Gallery Berlin; „MALEREI“ Schloss Neersen, Stadt Willich

2012 „IN TIME“ von Fraunberg art gallery, Düsseldorf

2011 Öffentliche Präsentation, Ernennung zum Meisterschüler von Andreas Amrhein

2010 Installation Friends Bar, Prenzlauer Berg /Berlin

2009 Öffentliche Präsentation anlässlich der Aufnahme ins Masterstudium in der Akademie

für Malerei Berlin

2007 Öffentliche Präsentation anlässlich der Aufnahme ins Hauptstudium in der Akademie

für Malerei Berlin

Gruppenausstellungen

2015 „Private view“, Junge Kunst Berlin

2015 „Neue Welt“, Junge Kunst Berlin

2014 „ZWEI. TWO. DOS“, Michaela Helfrich Galerie Berlin

2013 Affordable Art Fair Hamburg/ Eichblatt Galerie Berlin

2012 Janine Bean Galerie, Berlin

2012 „SUMMERTIME“ – von fraunberg art gallery, Düsseldorf

2011 „Ästhetische Positionen“, Berlin

2010 „neunundneunzig“ / Im Namen des Raumes, Berlin

2008 Offene Akademie/ Studenten der Akademie stellen aus. /Akademie für Malerei Berlin


Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).


Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.