Anmelden

Noch kein Konto? Registrieren


Reset anfordern

Registrieren



AGB für



Um in einer unserer Auktionen mitbieten zu können, müssen Sie unsere AGB akzeptiert haben, und für die Auktionsserie, zu der die Auktion gehört, angemeldet sein.
Zur Anmeldung zu den Auktionsserien müssen Sie zusätzlich die AGB unseres Kooperationspartners Ostdeutsche Kunstauktionen akzeptieren.

    Los 239 — Joanna Buchowska, Jaser (2020)

Verkauft im Slot Leerstellen­rauschen der Auktion Chapter 2
Beendet. 28.8.2021, 15 bis 18 Uhr
Auktion beendet. Werkbilder sind aus Lizenzgründen nicht mehr zu sehen.

Verkauft
Mindestpreis   1.200 €
Schätzpreis   2.200 €
Verkaufspreis   1.200 €

Größe   60 x 50 x 3 cm
Signatur   signiert auf der Rückseite
Rahmen   nein
Provenienz   Joanna Buchowska
Zustand   makellos
Technik   Mischtechnik (Papier, Acryl, Tusche) auf Leinwand aufgezogen auf Holzkörper

„Jedes Bild entwickelt sich im Übereinanderlegen mehreren Schichten von Papier – vorwiegend Ausrissen aus Illustriertenseiten und transparenten Papieren verschie- dener Sorten und Farben. Die Rohheit und Fetzenhaftigkeit der Papierpartikel und der Bildaufbau im offenen Prozess des Aufklebens, Abreißens, Neuarrangierens, ggf. auch des Hineinmalens garantieren jeder Komposition ein hohes Maß an Lebendigkeit. Doch nichts an diesen Bildern wirkt bewusst beschädigt oder geglättet.
Zum Einsatz kommen neben den Papieren Bleistift und wasserbasierte Farben, wie Acryl, Tusche, Tempera und Copic Marker. Die Oberfläche des Bildes wird mit Matt- lack als Schlussbeschichtung abgeschlossen.
In der Dualität von Aufbau und Zerstörung wächst Stück für Stück die gewünschte schimmernd aufgeworfene Farbstruktur. Jedes Blatt wird so zu einem optisch prachtvollen Schauplatz.
Joanna Buchowska behandelt ihre Bildflächen wie Imaginationsfelder, in die sie frei improvisierend einsteigt, ohne nach Realistik oder Abstraktion zu fragen.“
Christoph Tannert über die Arbeit Joanna Buchowska’s „Malerei mit Papier“ (Textausschnitt, September 2019)


Wo und wie Sie bieten können
Direkt hier auf der Webseite (s.o.), vor Ort bei der Auktion in Berlin, über unseren Partner lot-tissimo, schriftlich per Gebotszettel oder live per Telefon (nach Rücksprache mit dem Auktionator).



Diskussion

Ihr Name
Hier könnten Sie mitdiskutieren, wenn Sie sich anmelden oder registrieren.